Skip to main content

Welse fressen Tauben und werden in Indien gefüttert

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Keine Ahnung was da der Deal ist! Jedenfalls scheint es in Indien eine große Menge Welse zu geben. Sind die vielleicht auch heilig? Welse sind ja auch in Deutschland, etwa im Rhein auf dem Vormarsch. Eine Erklärung dafür könnte der Klimawandel sein. Gerne gibt es auch in den Medien „Horrorstories“ von Riesenwelsen, die angeblich in Badeseen Menschen angreifen oder große Tiere fressen. Das sind dann beliebte Sommerloch-Füller :-).


Ähnliche Beiträge



Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *