Unterwegs mit der Led Lenser Seo 5 LED Stirnlampe

Geocaching/Jogging Runde

Mit der SEO-Reihe hat Led Lenser eine Produktlinie an Stirnlampen im Angebot, die sich mit bunten Farben, coolem Design und starker Leuchtkraft hervortun soll. Die Zielgruppe sollen sportlich selbstbewusste Aktive sein, die gerne ihren eigenen Style pflegen. Überzeugen sollen die Stirnlampen durch ihr geringes Gewicht und vielfältige Funktionen. Im Funktionsumfang und preislich gestaffelt soll jeder Sportbegeisterte sein passendes Model finden.

Zwecks Alltagstest der Led Lenser SEO 5 Stirnlampe habe ich eine abendliche Joggingrunde mit integrierter Geocaching-Suche ausgewählt. Diese Kombination bot sich an da man die unterschiedlichen Beleuchtungsmöglichkeiten ideal ausprobieren konnte. Die Tour ging durch Rapsfelder und Parks bis hin zum Cache-Versteck, welches erst in der Dunkelheit erreicht wurde.

Blinklichtfunktion beim Joggen

Die SEO5 ist mit einer zusätzlichen roten LED ausgestattet, die ebenfalls als blinkende Signalleuchte benutzt werden kann. Beim Laufen ist in der Regel meistens noch genügend Licht vorhanden um sich zu orientieren. Die Lampe übernimmt dann eine Signalfunktion für andere Teilnehmer des Straßenverkehrs und schützt durch erhöhte Sichtbarkeit vor Unfällen oder ungewollten Zusammenstößen.

Während der Cachesuche hat man mit einer Stirnlampe die Hände frei. So können Steine bewegt werden oder der Eintrag in das Cache-Logbuch fällt sehr leicht. So eine Aktion bei Dunkelheit durchzuführen erschwert natürlich die Suche ziemlich, macht das ganze aber auch um einiges spannender und abenteuerlicher.

Persönliches Fazit

Die SEO 5 ist vom Gewicht zwar merkbar aber nicht störend. Der Sitz ist über das Kopfband einstellbar. Hier könnte man eventuell noch ein Trageband in der Mitte ergänzen um den Komfort zu erhöhen. Bei schnellem Laufen kann die Lampe etwas an der Stirn rumrutschen, wenn man das Band nicht fest anzieht. Die Lichtleistung ist überzeugend und braucht keinen Vergleich mit anderen Stirnlampen scheuen. Im normalen Modus hat man das Gefühl mit einer ausgewachsenen Taschenlampe herumzulaufen. Ein Plus ist auch der Blinkmodus in rot oder weiß. So kann man die eigene Sicherheit im Straßenverkehr erhöhen, auch wenn man nicht wirklich eine Lampe benötigen würde um den Weg zu finden. Da die Lampe mit üblichen Batterien betrieben werden kann bieten sich aufladbare Akkus an. Das Gefällt mir ebenfalls sehr gut. Mit ca. 35€ ist die Stirnlampe preiswert und das Preisleistungsverhältnis stimmt.

Technische Details:

Die im Mittelfeld angesiedelte SEO 5 hat die doppelte Lichtleistung wie das Einsteigermodel SEO 3. Sie ist stufenlos dimmbar und kann sich die letzte Dimmstufe merken.

  • 3 x High End LED (weiß)
  • 1 x High End LED (rot)
  • Gewicht: ca. 105 g
  • Intensität: max. 20-180 lm, je nach Modus
  • Reichweite: ca. 40-120 m, je nach Modus
  • Ausdauer: 7-25 Stunden, je nach Modus
  • benötigte Batterien: 3x AAA Alkaline
  • Waterproof Level: IPX4

Ausstattungsmerkmale:

  • SMART Light Technology (SLT)
  • Advanced Focus System (AFS)
  • schwenkbarer Kopf
  • blendfreies Rotes LED-Licht
  • Austauschbares, waschbares Kopfband
  • hoher Tragekomfort
  • geringes Gewicht
  • 1x Satz Batterien
  • Karabinerhaken

2 Kommentare zu „Unterwegs mit der Led Lenser Seo 5 LED Stirnlampe“

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.