DEINEIP.DE
outlook nicht implementiert

Tutorial: Outlook Fehler – Nicht implementiert

Das Problem:

Wenn man Outlook öffnet oder auf „Senden/Empfangen“ klickt, dann kommt eine Meldung mit der Fehlermeldung „Nicht implementiert“. Der Empfang und der Versand von Mails funktioniert nicht mehr. Das Problem kann auftreten, wenn man etwa eine neuere Office Version installiert und beide Versionen (etwa 2016 und 2010) auf dem Rechner hat. Wenn dann eine der beiden Versionen deinstalliert wird, kann möglicherweise etwas im Outlook zerschossen werden.

Der Lösungsweg:

  1. Outlook schließen
  2. Folgenden Pfad im Explorer aufrufen:C:\Programme\Common Files\System
    oder
    C:\Programme (x86)\Common Files\System

     

  3. Innerhalb dieses Ordner den Ordner MSMAPI löschen
  4. Den Explorer wieder schließen
  5. Jetzt Tastenkombination Windows-Taste + R ausführen
  6. „regedit“ eingeben und ausführen –> Registry Editor wird gestartet
  7. Zu den folgenden Pfaden in der Registry springen und die enthaltenen Ordner mit Name „Outlook“ zu „Outlook_Alt“ umbenennen.HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\Office\Outlook
    HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\Office\14.0\Outlook
    HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Office\Outlook
    HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Office\14.0\Outlook
    HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Wow6432Node\Microsoft\Office\Outlook
    HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Wow6432Node\Microsoft\Office\14.0\Outlook
  8. Im Anschluss den Editor schließen und die Windows-Systemsteuerung öffnen
  9. Hier auf Programme –> Programme und Funktionen klicken
  10. Microsoft Office Outlook Connector ggf. deinstallieren
  11. In der Liste Microsoft Office 2010 suchen und „Ändern“ klicken
  12. Installation Reparieren ausführen
  13. Im Anschluss den Rechner neustarten

Senf

Empfohlen: