Skip to main content

Reisen

Kochersteig Wanderung Tag 2 – Döttingen nach Heimhausen 18,8 KM

kochersteig etappe

Highlights entlang des Weges: Kirche in Braunsbach Burg Tierberg Basilika und Krypta in Unterregenbach Chorturmkirche in Buchenbach Die mittlere Etappe ist von den Höhenmetern und der Entfernung am anstrengensten aber auch die Schönste. Noch in Döttingen geht gleich wieder stramm den Berg hinauf und der Weg folgt dem Kocher wieder am Hang. Nach […]

Kochersteig Wanderung Tag 1 – Schwäbisch Hall bis Braunsbach 16,8 KM

kochersteig etappe

Etappe 1 von Schwäbisch Hall nach Braunsbach-Döttingen (16,8 KM) Die Highlights der Etappe: historische Altstadt von Schwäbisch Hall Kirche St. Michael Ehemalige Burg in Eltershofen historischer Ortskern von Geislingen Hohenloher Ebene Die erste Etappe beträgt 16,8 Kilometer. Kurz hinter Schwäbisch Hall verläuft der Weg direkt steil auf die Hohenloher Ebene. […]

EBike Radrundkurs Idyllische Straße

Radrundkurs Idyllische Strasse

EBike Wochenendtour: Auf idyllischem Kurs Zunächst bedanken wir uns bei RadSüden Baden-Württemberg für die Einladung und die gute Organisation bzw. Durchführung durch den Hohenlohe + Schwäbisch Hall Tourismus e.V. Beinhaltet hat unser Spätsommer-Radtour-Pedelec-Paket folgendes: 2 x Übernachtung mit Frühstück 2 x Pedelec „Movelo Flyer“ für 3 Tage Gepäcktransfer Besuch des Carl-Schweizer-Museum Package […]

Alte Opelrennbahn bei Rüsselsheim

Aussichtsplattform und Reste der Steilkurven Man glaubt es kaum, aber südlich im Wald bei Rüsselsheim liegt ein altes Rennstreckenoval mit Steilkurven verborgen. Die mittlerweile stark zugewachsene Anlage war einmal ein Testgelände der Adam Opel AG. Eigentlich als Prüfstrecke gebaut, wurden hier ab 1919 verschiedenste Autorennen veranstaltet, die teilweise bis zu […]

Chobe Nationalpark bei Kasane

mungos chobe nationalpark

Der Chobe Nationalpark liegt am östlichen Ende des Caprivi-Strips und bereits in Botswana. Hier geht es vergleichsweise touristischer zu als in den restlichen, bisher besuchten Zielen. Untergebracht waren wir in einem relativ großen Hotel der Chobe Safari Lodge. Der Ort Kasane liegt eine Kilometer vor dem Dreiländereck: Botswana, Namibia, Sambia […]

Verlassene Siedlung bei Cape Cross

namibia geisterstadt

Kommt man aus südlicher Richtung, dann kann man eine kleine „Geisterstadt“ neueren Datums besichtigen, die etwa 4 Kilometer vor dem Abzweig nach Cape Cross an der Straße liegt. Vermutlich waren das einmal Wohn- oder Verwaltungsgebäude der nahe liegenden Salzmine. Das ganze Ensemble lässt etwas Wild-West-Feeling aufkommen. Klicken Sie auf den […]

Cape Cross Monument mit Robbenkolonie

junge robben cape cross

Hier landeten erstmalig die Portugiesen im Jahre 1486 an und errichteten ein Steinkreuz. Daher stammt wohl auch der Name. Heute gibt es ein Replikakreuz aus Marmor an der historischen Stelle. Gleichzeitig ist diese, in Namibia sehr seltene Landzunge, Heimat einer riesigen Robbenkolonie. Abertausende der Tiere liegen dösend am Strand oder […]

Skeleton Coast – Skelettküste

namibia eingangstor skelettkueste

Nördlich von Walfischbucht beginnt das Gebiet der Skelettküste. Der Name ist Programm, da es sich um eine sehr trockene Wüstenregion handelt. Durch gefährliche Meeresströmungen strandeten in der Vergangenheit viele Schiffe und auch heute kann man das ein oder andere moderne Schiffswrack sehen. Die armen Matrosen der damaligen Segelschiffe waren zunächst […]

Hafenstadt Walvis Bay (Walfischbucht)

Namibia Katamaran Cruise mit Laramon Tours in Walfishbay

Walfischbucht liegt etwa 30 Kilometer südlich von Swakopmund. Es gibt dort einen größeren Fracht- und Fischereihafen. Die Stadt zählt etwa 60.000 Einwohner und ist eine der am dicht besiedelsten Städte in Namibia. Eine große Landzunge schützt das Hafengebiet vor dem offenen Atlantik. Uns wurde erzählt, dass diese Landzunge sehr schnell wächst, da […]

Die Küstenstadt Swakopmund

Die Strecke von Windthuk nach Swakopmund beträgt über die Autobahn via B1 und B2 365 Kilometer und über die direktere Landstraßenverbindung etwa 330 Kilometer. Zeitlich dauern beide Wege etwa 5 Stunden. Fakten: ~ 50.000 Einwohner Luftbild eher kaltes Meerwasser durchschnittlich 2 Regentage pro Jahr! Namibischer Badeort Swakopmund Swakopmund liegt am […]