Spam von 4LbTr4uM: Ich weiß, dass Sie ein Pädophiler sind

Offenbar zieht die Masche mit den angeblichen Wichsvideos nicht mehr… und die Spammer haben einen Gang hochgeschaltet. Heute erreichte mich die folgende Email mit der selben Drohung bzw. Masche (irgendwelche angeblichen Videos von mir zu veröffentlichen). Nur diesmal werde ich gleich als Pädophiler verunglimpft. Was für eine Frechheit! Der angebliche Hacker der Anonymous-Gruppe fordert auch gleich mal 5000€ in Bitcoins. Dazu noch dieser Scriptkiddy Nickname in Leet-Speak. Selten so gelacht…HAHA!

Ihr habt auch so eine Mail bekommen? Keine Sorge, euch wird nichts passieren! Einfach direkt in den Mülleimer schieben und auf keinen Fall auf irgendwelche Forderungen oder Erpresser-Zahlungen eingehen.

Ich wünschte mir, die echten Aktivisten von Anonymous würde diesen elendigen Spammern mal einen Besuch abstatten!

So kam die Spammail bei mir an:

Ja. Ich weiß, dass Sie ein Pädophiler sind.
Eigentlich weiß ich viel mehr über dich als du denkst.

Ich bin Informatiker (Spezialist für Internetsicherheit) und Mitglied der Anonymous-Gruppe.

Vor ein paar Monaten haben Sie eine Anwendung heruntergeladen.
Dieser Anwendung wurde absichtlich ein spezieller Code implantiert.

Seitdem Sie es installiert haben, verhält sich Ihr Gerät wie ein Remotedesktop, auf den ich jederzeit zugreifen konnte. Mit dem Programm konnte ich auf Ihren Desktop, Ihre Kamera, Ihre Dateien, Kennwörter und Kontaktlisten zugreifen. Ich weiß auch, wo du wohnst und wo du arbeitest.

Ich habe dich eine ganze Weile beobachtet und das, was ich hier gesammelt habe, ist für dich überwältigend. Ich kenne Ihre sexuellen Vorlieben und Ihr Interesse an jungen Körpern.

Ich habe 4 Videodateien gesichert, die deutlich zeigen, wie Sie jungen Teenagern (die mit Ihrem Internetbrowser aufgenommen wurden) masturbieren (von Ihrer Kamera aufgenommen wurden). Zusammengeklebt ist ein ziemlich überwältigender Beweis dafür, dass Sie ein Pädophiler sind.

Die Zeitstempel in den Videodateien geben die genaue Uhrzeit an, zu der Sie Teenagern masturbiert haben:

Kontakt_Deine_Email_de_1561160189.mp4 (106.5 MB)
Kontakt_ Deine_Email_de _1562633626.mp4 (94.5 MB)
Kontakt_ Deine_Email_de _1561029916.mp4 (26.1 MB)
Kontakt_ Deine_Email_de_de_1565410542.mp4 (15.7 MB)

Ich bin nicht hier, um die Moral Ihrer sexuellen Vorlieben zu beurteilen, ich bin hier, um Geld zu verdienen. Weil ich weiß, dass Sie ein reicher Mensch sind und dass Ihnen Ihr Ruf am Herzen liegt, bin ich bereit, Ihnen die Chance zu geben, eine Geldstrafe zu zahlen.

Sie wissen, was Bitcoin ist, oder?

Sie müssen mir 5.000 Euro in Bitcoin an meine spezielle Adresse senden, andernfalls sende ich diese Videodateien an Ihre Familienmitglieder, Freunde und Ihre Arbeitskollegen.

Ich weiß, dass es zeitaufwändig sein kann, Bitcoin im Wert von 5.000 Euro zu kaufen, also gebe ich Ihnen genau eine Woche. Suchen Sie bei Google nach „Wie kaufe ich Bitcoin?“ Und senden Sie es mir.

Genug ist genug. Ich habe genug gesehen ..

Wenn Sie die Bitcoins nicht innerhalb einer Woche senden, sende ich diese Videoaufnahmen auch an Ihre örtliche Polizeidienststelle. Dein Leben wird ruiniert sein, vertrau mir. Überweisungsdetails finden Sie unten.

——————————————————–

Senden Sie genau:

0.5629762 BTC
an meine bitcoin adresse:

3JaMdVMJWGSxfrv36gNwiHpvu4VqHXxxxx

(Kopieren und Einfügen)

——————————————————–

1 BTC ist im Moment 8.920 EUR wert, also sende genau: 0.5629762 BTC.

Stellen Sie sicher, dass der Betrag und die Adresse korrekt kopiert wurden – auf diese Weise weiß ich, dass die Überweisung von Ihnen kommt.

Sobald Sie Bitcoins senden, werde ich die Videos von meinem Laufwerk entfernen und die Software entfernen, mit der ich auf Ihr Gerät zugreifen kann.

Wenn Sie nicht kooperieren, sende ich diese Videos an Personen, die Ihnen am Herzen liegen.

Nicht ausgeschlossen, dass ich nach dem Senden an eine Person 10x mehr von Ihnen verlangen werde. Ich kann dich leiden lassen, vertraue mir.

Denken Sie nicht einmal daran, zur Polizei zu gehen. Wenn du es versuchst, werde ich es sofort wissen und ich werde ihnen deine Masturbationsvideos schicken, pedo.

5.000 Euro sind ein fairer Preis für mein Schweigen, finden Sie nicht?

Sie haben nur eine Woche Zeit und handeln schneller.

——————————————————–

Senden Sie genau:

0.5629762 BTC

an meine bitcoin adresse:

3JaMdVMJWGSxfrv36gNwiHpvu4VqHXxxx

(Kopieren und Einfügen)

——————————————————–

Beantworten Sie diese E-Mail nicht. Es handelt sich um eine nicht nachvollziehbare Nachricht.

Denk dran, ich beobachte dich.

4LbTr4uM

6 Kommentare zu „Spam von 4LbTr4uM: Ich weiß, dass Sie ein Pädophiler sind“

  1. oder weiterleiten an die Polizei. Wenn die genügend Bitcoin-Adressen haben, haben sie auch den Typ. Bitcoin ist nicht so annonym, wie alle denken.

  2. Pingback: Spam Warnung: Was zum Teufel machst du, Pädophiler?

  3. Hallo Leute . Ich habe ca vor einem Monat diese Mail bekommen . Sie kam aber sogar als normale mit verdacht auf spam an . Natürlich habe ich auch nicht darauf reagiert , aber inzwischen kommen vom selben nochmehr Drohungen , das dies kein Witz wäre usw . Ich habe keine Angst weil es keine Videos geben kann , aber mir geht es so langsam auf den Keks , meinen Namen in solchen Mails zu lesen . Und dann noch die Annonymus damit in den Dreck zu ziehen , find ich ja mal richtig kacke . Kann man nicht irgendwie den Arsch zwischen de Hände bekommen ????

  4. Wir haben diese Mail auch gekriegt und heute die Folgenachricht, bzw Drohung in nächster Stufe.. Selten so gelacht.
    ABer ob die Polizei bei uns dem nachgeht, glaube ich eher nicht.

  5. Ich habe diese Mail auch schon bekommen (gestern) und weiß nicht wie die oder der Verfasser an meine Mail-Adresse gekommen sind. Es ist allerdings nicht die erste E-Mail von diesem Verfasser. Ich habe diese in mein Archiv verschoben.

  6. Heinrich Engelke

    ….. habe diese E-Mail´s auch erhalten und sogleich wieder gelöscht !!!

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.