Die Aufnahmen (Philippe MEICLER) sind bereits von 2016 und fügen sich sehr harmonisch in den tollen Sound von Fauxpas Musik ein.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here