Drehorte: Wo 22 Wohnhäuser aus bekannten TV Serien wirklich stehen | Teil 7

Hach noch so eine Klasse Serie an die ich mich gerne erinnere: The Office in der US Fassung! Sehr cool, dass es das niedliche Haus von Pam und Jim wirklich gibt!

19. „The Wonder Years“: Die Arnold Residenz

Das Haus der Arnolds wurde 1949 erbaut und liegt eigentlich in Burbank auf der 516 University Avenue. Mittlerweile ist es übrigens auch fast eine Million Dollar wert!

20. Das Haus von Rick Grimes in „The Walking Dead“

Das Grimes Haus liegt in 817 Cherokee Avenue SE in Atlanta im Bundesstaat Georgia. Mit drei Schlafzimmern und zwei Badezimmern hat das Haus eine gute Größe. Dennoch rechtfertigt es vielleicht nicht den Preis von 713.000 Dollar, was ungefähr doppelt so viel ist wie der Wert der umliegenden Häuser! Zu The Walking Dead habe ich noch einen extra Walking Dead Post mit weiteren Drehorten. Etwa Hershell Greenes Farm oder das Gefängnis.

21. „The Sopranos“: Das Haus der Sopranos

Es liegt in der Stadt Caldwell im us-amerikanischen Bundesstaat New Jersey auf dem 14 Aspen Drive. Auch hier wurde das Haus für mehr als das Doppelte der umliegenden Häuser auf den Immobilienmarkt gebracht, für 3,7 Millionen Dollar! Die Streetview Ansicht wurde leider verpixelt.

22. Jim und Pam’s Haus aus „The Office“

Jim und Pam’s Haus befindet sich in Van Nuys in Kalifornien. Auf der 13831 Calvert Street kannst du es betrachten. Solltest du dich gewundert haben, warum es in Pennsylvania so oft sonnig ist, weißt du jetzt wieso!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.