Bis iOS 5 gab es nur den Weg erst ein Bild zu öffnen und es dann über die entsprechende Funktion per Email zu versenden. Erst eine Email zu schreiben und dann Bilder anzufügen war nicht vorgesehen. Ab iOS 6 geht das aber, die Funktion ist allerdings etwas versteckt:

So lassen sich Bilder beim bearbeiten in eine Email einfügen:

Voraussetzung:
Mail-App ist gestartet und Mail in Bearbeitung:

  1. Tippt im Textfeld zweimal auf einen Punkt, an dem ihr ein Bild einfügen wollt.
  2. Ein Menü erscheint. Hier könnt ihr dann „Foto oder Video einfügen“ wählen. Manchmal muss man vorher noch rechts auf den Pfeil klicken.
  3. Jetzt könnt Ihr ein Bild auswählen und einfügen.
  4. Wenn die Bilder größer sind, dann werden im Anschluss die üblichen Möglichkeiten zur Komprimierung angeboten.

 

 

 

Schreibe einen Kommentar: