DIY Alu Skulptur aus einem Ameisennest oder eine Melone gießen

Update: Via KFMW bin ich auf diese Methode gestoßen. Das Ergebnis ist etwas kleiner sieht aber eigentlich genau gleich aus und es werden garantiert keine Tiere sondern nur Früchte getötet :-)

Ihr wollt eine coole Deko-Skulptur für daheim? Kein Problem! Such euch einfach einen Ameisenhügel mit möglichst sandigem Untergrund, erhitz ein paar Liter Aluminium bis es flüssig ist und gießt es in den Ameisenhügel. Nach dem Abkühlen grabt ihr vorsichtig Alles aus und spritzt die Erde mit einem Wasserschlauch weg. Voila!

2 Kommentare zu „DIY Alu Skulptur aus einem Ameisennest oder eine Melone gießen“

  1. ich denke mal da wurde ein verlassenes nest genutzt. dort laufen zumindest keine ameisen rum

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Scroll to Top