Welches Festival passt zur mir?

Auswahlkriterien für die Festivalwahl

In den letzten Jahren ist die Anzahl der Festivals in Europa so stark gestiegen, dass es immer schwieriger wird halbwegs den Überblick zu behalten. Auch die Nachbarländer Holland und Belgien bieten eine große Anzahl an riesigen und mittlerweile global exportierten Festivalformaten an. Haben alte Hasen in der Regel ihre Stammfestivals welche jedes Jahr besucht werden, so gestaltet sich der Einstieg für Neulinge zunehmend schwierig.

Kriterien für die Auswahl des richtigen Festivals

festival strand

Umgebung und Festival Ort

  • Gibt es Wasser (See oder Meer) und kann man im Sommer baden? Ich persönliche finde es immer Klasse wenn man gerade bei Hitze eine Runde ins Wasser gehen kann.
  • Eher städtisch oder ländlich gelegen?

Große Outdoorfestivals liegen in der Regel eher abgelegen auf dem Land und dadurch kommt der komplette Campingaspekt zustande.

  • Outdoor oder Indoor (Stadion, Messehalle)?

Eintägige Events gibt es auch in Fußballstadien oder auf Messegeländen. Dort kann man sich meist auch ein Hotel oder Hostel suchen und die Anreise ist wesentlich einfacher und auch gut mit er Bahn zu bewältigen.

  • Termin und Jahreszeit

Eigentlich sind Festivals eine typische Sommeraktivität, doch es gibt mittlerweile auch Events im Frühjahr, Herbst und sogar im Winter. Dort ist dann natürlich mehr Augenmerk auf die Temperatur und Ausrüstung zu legen. Einige Indoorevents sind auch speziell im Winter angesetzt (zum Beispiel die WinterWorld) oder machen Station in den großen Skiorten der Alpen.

  • Entfernung und Anfahrtsweg

Musik und Lineup

  • kommerziell oder Newcomer
  • internationale Stars oder Lokalgrößen
  • Musikrichtung
  • gefällt mir das LineUp

Szene und Leute

  • wild oder eher gechillt
  • verkleidet, stylish oder 0815
  • Altersdurchschnitt und Altersverteilung
  • hedonistisch oder eher mit Hippiefaktor
  • „Drogendurchseuchungsgrad“

Preis, Dauer und Größe

  • klein, mittel oder Großfestival
  • Gesamtkosten (Anfahrt, Ticket, sonstige Gebühren)
  • Mehrtägiges Festival oder 1 Tages Event

Preisleistungsverhältnis

  • Kosten in Relation zu meinen Erwartungen und dem gebotenen Lineup

Meine Erwartungen und Vorlieben

  • Was steht für mich im Vordergrund?
  • Welche Erlebnisse und Erfahrungen suche ich?

Mach den Test

Ein paar (nicht immer wirklich) aussagekräftige Tests kannst du hier machen:

Weiter zur Festivalplanung für Perfektionisten und zur Festival Packliste für Festivals mit Camping.

2 Kommentare zu „Welches Festival passt zur mir?“

  1. Pingback: Start in die Festival Saison 2015 - deineip.de

  2. Pingback: Mission Ready Festival am 06/07/19

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.