Weihnachten in Hogwarts – Die große Halle ASMR

In der Große Halle im majestätischen Schloss von Hogwarts gibt es vier langen Tischen, an denen die Schüler jedes Hauses während der Mahlzeiten sitzen, sowie den Personaltisch an der Vorderseite, an dem das gesamte Personal von Hogwarts Platz nimmt. In der Mitte des Tisches befindet sich ein thronähnlicher Stuhl, auf dem der derzeitige Schulleiter oder die derzeitige Schulleiterin sitzt. Die Decke der Großen Halle ist mit schwimmenden Kerzen bedeckt und verzaubert. Das Weihnachtsfest findet am Weihnachtstag statt. Es wird von den Lehrern und allen Schülern besucht, die sich entschieden haben, über die Weihnachtsferien in Hogwarts zu bleiben. Das Fest wird von den Hauselfen in der Küche zubereitet und bestand aus hundert gebratenen Truthähnen, Bergen von gerösteten und gekochten Kartoffeln, Platten mit fetten Chipolatas, Terrinen mit Buttererbsen, silbernen Booten mit dicker, reichhaltiger Preiselbeersauce. Zum Nachtisch wurden flammende Weihnachtspuddings mit silbernen Sicheln im Pudding serviert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.