Crypto

Vorstellung meines Kryptoportfolios #3

Nachdem ich am Wochenende aus dem Skiurlaub zurückgekommen bin, hier mein drittes Update in Sachen Kryptoportfolio. (#1, #2)

Was hat sich in der Zwischenzeit verändert?

In der vergangenen Woche ging es nochmals steil nach unten…und viele Währungen haben teilweisen zwischen 30 und 40% an Wert verloren. Zwar gab es eine Erholung im Anschluss, diese ist aber nicht so stark ausgefallen wie nach dem „Crash“ zwischen Weihnachten und Neujahr. Mein Ripple-Anteil hat sich weiter reduziert. Monero konnte sich etwas stabilisieren und hält nun den zweitgrößten Anteil. Erfreulich hat sich weiterhin ArtByte gehalten, die relativ unbekannte Währung steht nun mit 11% auf Platz 3. STEEM von der Plattform SteemIt ist zur Zeit weniger anfällig als andere Währungen. Dort konnte ich durch meine Kuratoraktivitäten Rewards sammeln und habe meinen Anteil auf 2,32% erhöht.

Durch viele Regulierungsversuche verschiedener Regierungen gibt es zur Zeit eher eine gewisse Unsicherheit im Markt und momentan scheint es so als wenn es für die kommenden Tage und vielleicht Wochen eher zu Seitwärtsbewegungen kommen wird.

Schreibe einen Kommentar: