Bei United wollte keiner die angebotenen 800$ annehmen und ein überbuchter Flug hatte keinen Platz mehr für die Crewmitglieder. Klar ruft man halt die Polizei und lässt wie CEO Oscar Munoz es ausdrückt, den zahlenden Passagier „re-accommodate(en)“. ;-). Also wenn bei 800$ schon Schluss ist wie arm kann man bitte als Fluggesellschaft sein?

TEILEN

Schreibe einen Kommentar: